Coaching

©Foto_Heike_Overberg

Coaching richtet sich primär an Führungskräfte und mit Leitungsfunktionen Beauftragte. Coaching befasst sich konkret mit  Fragestellungen, Reflexion und Weiterentwicklung der beruflichen Rolle von Leitungskräften  sowie mit Fragestellungen bezüglich der Zusammenarbeit zwischen Personen in verschiedenen Rollen, Funktionen, Aufgabenbereichen und Hierarchiestufen.

Unsere Erfahrung ist, dass der eigene Anspruch an die geleistete Arbeit gerade in Zeiten ökonomischen Drucks und ungesicherter Perspektiven oftmals Unzufriedenheit und Verunsicherung bzgl. vorhandener Entscheidungsspielräume entstehen lässt. Leitungskräfte haben häufig niemanden für den vertrauensvollen, kollegialen Austausch.

Wir begleiten Sie in einem geschützten Rahmen und einer vertrauensvollen Atmosphäre in der Auseinandersetzung mit den eigenen Wahrnehmungen, Vorstellungen und Erwartungen sowie eigenen Stärken und Schwächen. In diesem Erkennens-, Lern- und Verstehensprozess kommen Sie zu neuen Handlungsperspektiven und -möglichkeiten in komplexen Situationen. Coaching hat klärenden, unterstützenden, entwickelnden und entlastenden Charakter. Coaching ermöglicht das eigene berufliche Handeln mit Abstand zu betrachten und Leitung als Aufgabe und Anforderung zu sehen, die man lernen kann und muss.

Coaching richtet sich an Opens internal link in current windowEinzelne, Opens internal link in current windowGruppen und andere Organisationseinheiten in sozialen, gesundheitlichen und Profit- und Nonprofit-Organisationen.